Cognac Chateau de Beaulon 1975

Cognac Chateau de Beaulon 1975
Bild vergrößern

265,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

378,57 EUR pro Liter
Inhalt: 0,700l
Art.Nr.: 09_2017

Das Weingut Château de Beaulon umfasst ein neunzig Hektar großes Weinbaugebiets im Département Charentes in

Westfrankreich.  Das Château wurde um 1480 von der Familie de Vinsons erbaut. Erbaut in den Anfängen der Renaissance,

ist die Architektur des Château noch stark durch den gotischen Stil beeinflusst.

Seit mehreren Jahrhunderten und entgegen aller Modetrends wird in Beaulon auf die strikte Aufrechterhaltung der großen

traditionellen Cognac Traubensorten aus dem 16. Jahrhundert geachtet: Folle Blanche, Colombard und Montils für den

Cognac, Semillion Sauvignon für den weißen Pineau, Carbnet Franc, Sauvignon und Merlot für den roten Pineau. Diese

Sorten sind delikat und empfindlich aber unnachahmlich in ihrem Geschmack und Aroma. Beaulon verbindet in seinen

Weinkellern ein altüberliefertes Savoir-faire mit der Perfektion der modernen Technik. Die Böden des Weinbergs werden

mit einem natürlichen organischen Dünger gedüngt, der in der biologischen Landwirschaft genutzt wird. Die auf dem Gut

verwendeten Produkte sind eingetragen auf der grünen Liste, welche die Produkqualität bezogen auf den Umweltschutz

definiert. Die Destillation erfolt auf der Hefe, in vier kleinen Brennblasen, die aus handverarbeiteten Kupfer besthen. Man

nennt sie auch  "Bouilleuer de Cru". Es folgt eine sehr lange Reifung in Eichenholzfässern aus dem Limousin oder der

Troncais, zum Teil zweimal länger als es das Gesetz erfordert.

 

Expertise: Der exklusive Cognac Jahrgang 1975 leuchtet bernstein- und kupferfarben im Glas. Zunächst zeigt sich der

Cognac mit komplexen Aromen nach Walnuss, Karamell und weißer Pfirsich. Nach 20 Minuten treten im Bukett

Duftnoten von Paraffin, elegante Holznoten, Butter und kandierte Orangen in den Vordergrund.

Im Gaumen lebendig, sehr präsente blumige Noten. Lebendiges, würziges Finale, feines Holz und getrocknete Aprikosen.

 

Hersteller: Château de Beaulon, 25 Rue Saint-Vincent, 17240 Saint-Dizant-du-Gua, Frankreich

Herkunft: Frankreich, Charentes

Rebsorten: Folle Blanche, Ugni Blanc

Alkoholgehalt: 40,0 % Vol.

Flascheninhalt: 0,70 l

Allergenhinweis: enthält Sulfite